Antje Langenthal

AG Koordinatorin ProstitutionTERRE DES FEMMES - Menschenrechte für die Frau e.V.Thema: Beziehungsgewalt / häusliche Gewalt

Frau Antje Langethal ist eine der beiden Sprecherinnen der bundesweiten Arbeitsgruppe Frauenhandel und Prostitution der Frauenrechtsorganisation TERRE DES FEMMES. Gisela Jaspersen ist Diplompsychologin, deren Buch „Liebe Männer, wir müssen reden!“ 2018 veröffentlicht wurde.

TERRE DES FEMMES (TDF) ist eine gemeinnützige Menschenrechtsorganisation für Mädchen und Frauen, die 1981 in Hamburg gegründet wurde. TDF setzt sich dafür ein, dass Mädchen und Frauen ohne geschlechterbasierte Diskriminierung, Gewalt und Ausbeutung leben können. Ein wichtiger Teil der Arbeit von TDF ist deshalb dem Kampf gegen Menschenrechtsverletzungen gewidmet, die Mädchen und Frauen weltweit allein deshalb erdulden müssen, weil sie weiblich sind. Zu diesen Menschenrechtsverletzungen gehören beispielsweise weibliche Genitalverstümmelung, häusliche Gewalt, sexistische Werbung, Zwangsheirat, Frauenhandel und Prostitution (www.frauenrechte.de).

Zurück zur Übersicht Weiter zum Programm